Personalisierte Medizin: Neue Therapie gegen Krebs?

Personalisierte Medizin? Das lässt viele aufhorchen, klingt es doch nach Methoden, die sich die Krankenkasse, die Forschung und Ärzte gemeinsam erdacht und ausgebaut haben, um ...

Botox: Wundermittel gegen Falten, Kopfschmerzen und Migräne?

Dass das Nervengift Botox, auch unter der Bezeichnung Botulinumtoxin oder Botulin bekannt, als wirksames Schönheitsmittel gegen Falten mehr oder weniger erfolgreich eingesetzt wird, ist hinlänglich ...

Krebsvorsorge: Aspirin soll gegen Krebs vorbeugen

Laut einer aktuellen Studie soll das Schmerzmittel Aspirin wirksam gegen unterschiedliche Arten von Krebs vorbeugen. Forscher der Universität Oxford fanden heraus, dass die regelmäßige Einnahme ...

Medikamententest für Senioren und Kinder gefordert

Gesundheitsexperten warnen seit Jahren vor unzureichenden Medikamententests, die im Interesse der Pharmaindustrie vornehmlich auf junge Erwachsene zugeschnitten sind. Mögliche Komplikationen, wie zum Beispiel Nebenwirkungen oder ...

Reboxetin: Antidepressivum von Pfizer wirkungslos und gefährlich?

Das Antidepressivum Reboxetin soll laut Studien des Kölner Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWIG) nicht nur in seiner Wirkung weniger effektiv sein als ...

Antidepressiva: Wirkung gegen Depressionen ohne Abhängigkeit

Dass Antidepressiva äußerst wirksame Medikamente zur Behandlung mittelschwerer bis schwerer Depressionen seien, unterstreicht Professor Dr. Isabella Heuser von der Charité Berlin. Den bevorstehenden siebten Europäischen ...

Gefahr durch Anti-Diabetes Arzneimittel von Avandia

Das wirtschaftlich sehr erfolgreiche Arzneimittel gegen Diabetes Typ 2 wird aufgrund gesundheitsgefährdender Nebenwirkungen von Gesundheitsexperten seit langem kritisiert. Der in dem Anti-Diabetes Arzneimittel verwendete Wirkstoff ...

EU-Datenbank für Arzneimittel

Eine neue EU-Datenbank für Arzneimittel soll nach der aktuellen Entscheidung des Europaparlaments für mehr Transparenz und Sicherheit in punkto Nebenwirkungen und Wechselwirkungen von Arzneimitteln sorgen. ...

Pharmakovigilanz

Der Fachbegriff Pharmakovigilanz bedeutet aus dem griechischen übersetzt so viel wie Heilmittel Wachheit bzw. Schlauheit. Die Pharmakovigilanz beschreibt damit das Bemühen, Nebenwirkungen und Wechselwirkungen von ...

Medikamente – Nebenwirkungen durch Alkohol, Kaffee, Cola, Tee

Die gemeinsame Einnahme von Medikamenten und Alkohol, also zum Beispiel Wein, Bier oder Schnaps, sowie koffeinhaltigen Getränken wie Kaffee, Cola und Tee kann zu gefährlichen ...


Copyright © 2012 Gesundheit-News.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten.