PID: Ärzte für In-Vitro-Befruchtung mit Präimplantationsdiagnostik

Wie die Bundesärztekammer mitteilt, hat sich der Deutsche Ärztetag in Kiel für eine Zulassung der umstrittenen Präimplantationsdiagnostik (PID) entschieden. Die so genannte in vitro Fertilisation ...

Präimplantationsdiagnostik: Pro und Contra PID

Die gesellschaftliche Diskussion zum pro und contra der Präimplantationsdiagnostik sowie die politische Debatte insbesondere bei den Regierungsparteien zur PID spitzt sich weiter zu. In zehn ...

IVF

Was ist IVF? IVF ist die Abkürzung für den medizinischen Begriff In-Vitro-Fertilisation und bedeutet soviel wie Befruchtung im (Reagenz-)Glas.

In-Vitro-Fertilisation

Was ist In-Vitro-Fertilisation? Bei der In-Vitro-Fertilisation, in Medizinerkreisen auch kurz IVF genannt, handelt es sich um eine Form der künstlichen Befruchtung außerhalb des weiblichen Körpers (Befruchtung ...

Insemination

Was ist Insemination? Insemination ist eine Form der künstlichen Befruchtung und wird als Samenübertragung des männlichen Samens in den weiblichen Genitaltrakt instrumentell, also ohne den eigentlichen ...

Präimplantationsdiagnostik

Die Präimplantationsdiagnostik (PID) stellt ein medizinisches Diagnoseverfahren dar, welches mögliche Gefahren beziehungsweise Komplikationen einer künstlichen Befruchtung aufdecken soll. Durch die Präimplantationsdiagnostik können zum Beispiel genetische ...


Copyright © 2012 Gesundheit-News.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten.