Brustkrebs-Todesrate in Deutschland über EU-Durchschnitt

Brustkrebs Todesrate Deutschland
Brustkrebsvorsorge: Deutschland schlechter als andere EU-Länder?

Die Brustkrebs-Todesrate in Deutschland ist im Vergleich mit anderen europäischen Ländern überraschend hoch, dass berichten italienische Wissenschaftler der Universität Mailand. Im EU-Durchschnitt sterben derzeit 14,9 von 100.000 an Brustkrebs erkrankten Frauen, in Deutschland sind es durchschnittlich 16,5 Todesfälle bei 100.000 Brustkrebserkrankungen.

Mammographie überschätzt?

Die Brustkrebs-Studie basiert auf Daten der Weltgesundheitsorganisation WHO von 1970-2007 und gibt leider keinen Aufschluss über die im EU-Vergleich hohe Todesrate bei Brustkrebs in Deutschland. Allerdings sollte nicht unerwähnt bleiben, dass das hierzulande so gepriesene Mammographie-Screening offensichtlich nicht für die geringere Todesrate in anderen EU-Ländern verantwortlich ist, da diese Vorsorge-Maßnahme dort in der Regel nur zwischen dem 50. und 70. Lebensjahr Anwendung findet.

News vorlesen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: