Warnung der IKK: Lebensgefahr durch Grünling (Blätterpilz) Verzehr!

Die Vereinigte IKK warnt eindringlich vor dem Verzehr der giftigen Blätterpilz-Sorte Grünling. Der Grünling wird häufig mit dem ebenfalls giftigen Knollenblätterpilz verwechselt und kann ebenso lebensbedrohliche Vergiftungen hervorrufen. Das Mitgliedermagazin der IKK “aktiv+gesund” hatte in einer der letzten Ausgaben fälschlicherweise den Grünling als genießbaren Waldpilz beschrieben. Tatsächlich ist der Grünling ein Giftpilz. Bei vermeintlich auftretenden Vergiftungserscheinungen nach dem Verzehr von Pilzen empfiehlt die Vereinigte IKK dringend, die Giftnotrufzentrale bzw. Pilznotruf-Hotline anzurufen und sofort einen Arzt zu konsultieren.

Kommentar/Meinung schreiben:



Copyright © 2012 Gesundheit-News.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten.