Gelbe Augenknötchen – Erhöhtes Risiko für einen Herzinfarkt

Dänische Forscher haben anhand einer Studie mit 13.000 Probanden herausgefunden, dass gelbe Augenknötchen ein Anzeichen für ein erhöhtes Herzinfarktrisiko sind. Außerdem können diese Knötchen auch ...

Herzinfarkt: Innere Uhr beeinflusst Ausmaß der Herzattacke

Dass sowohl das Alter als auch das Geschlecht der von einem Herzinfarkt betroffenen Person eine entscheidende Rolle für die Art und das Ausmaß der Herzattacke ...

Schlaganfall durch Diät-Limonade und Salz?

Das Risiko einen Schlaganfall zu erleiden soll laut einer amerikanischen Studie durch den Konsum von Diät-Limonade stark erhöht sein. Diätprodukte werden in der Regel als ...

Menschen bei Maischberger zu Diät, Abnehmen, Übergewicht

In der heutigen ARD-Sendung "Menschen bei Maischberger" zum immer wieder gern diskutierten Thema "Speck weg, Wampe weg – gibt es die Wunderdiät?" waren neben drei ...

Gefahr durch Anti-Diabetes Arzneimittel von Avandia

Das wirtschaftlich sehr erfolgreiche Arzneimittel gegen Diabetes Typ 2 wird aufgrund gesundheitsgefährdender Nebenwirkungen von Gesundheitsexperten seit langem kritisiert. Der in dem Anti-Diabetes Arzneimittel verwendete Wirkstoff ...

Grippeimpfung schützt vor Herzinfarkt

Einen wichtigen Zusammenhang zwischen Grippeimpfung und Herzinfarkt haben jetzt englische Forscher herausgefunden. Anhand ihrer Untersuchungen an fast 80.000 Patienten konnten sie belegen, dass eine bereits ...

Herzinfarkt Symptome und Anzeichen

Die Herzinfarkt Symptome zeichnen sich meist durch Schmerzen im Brustbereich beziehungsweise Brustkorb aus, die auch in die Arme sowie in die Bereiche der Schulter, Bauch ...

Herzinfarkt

Der Herzinfarkt wird auch als Herzanfall oder Myokardinfarkt bezeichnet. Ursache für den Herzinfarkt ist das Absterben von Herzmuskelgewebe durch Sauerstoffmangel infolge verringerter Blutzufuhr.

Herzinfarkt – Therapie und Heilung durch Genübertragung

Herzzellen, die durch einen Herzinfarkt geschädigt beziehungsweise abgestorben sind, können bisher nur durch einen komplizierten und langwierigen Prozess der Genübertragung teilweise ersetzt werden. Amerikanischen Wissenschaftlern ...

Demenz durch Herz-Kreislauf-Erkrankung?

Laut einer neuen amerikanischen Studie wirkt sich eine verminderte Herzleistung (Herzschwäche) negativ auf das Gehirn aus. Man nimmt an, dass die verminderte Pumpleistung des erkrankten ...


Copyright © 2012 Gesundheit-News.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten.