Prostatakrebs – Unfruchtbare Männer stärker gefährdet

Sterile Männer laut Studie anfälliger für bösartige Krebstumore

Für sterile Männer soll es laut einer neuen amerikanischen Studie aufgrund ihrer Unfruchtbarkeit zwar kein erhöhtes Krebsrisiko an sich geben, jedoch sei das Auftreten besonders bösartiger Krebstumore bei den an Prostatakrebs erkrankten unfruchtbaren Männern statistisch auffällig. Biologische Zusammenhänge zwischen der Unfruchtbarkeit bei Männern und Prostatakrebs sowie weiterer Krebserkrankungen sollen weitere Studien beleuchten beziehungsweise klären.

Kommentar/Meinung schreiben:



Copyright © 2012 Gesundheit-News.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten.