PKV Vergleich – Berufsgruppen

In die private Krankenversicherung können Selbständige, Freiberufler, Künstler und Studenten wechseln. Arbeitnehmer müssen für einen Wechsel in die private Krankenversicherung ein monatliches Bruttoeinkommen von mindestens 4.237,50 EUR über die letzten drei Jahre vorweisen können. Für Beamte ist die private Krankenversicherung die einzige Möglichkeit, da der Staat sich nur dann bereit erklärt einen gewissen Anteil an den Krankheitskosten zu übernehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.