PID: CDU für Verbot der Präimplantationsdiagnostik

PID – CDU Parteitag für Verbot der Präimplantationsdiagnostik
CDU entscheidet gegen PID

Lange Zeit wurde in den beiden Blöcken der CDU um das pro und contra der Präimplantationsdiagnostik (PID) debattiert. Während sich die Gegner der PID für ein generelles Verbot der Präimplantationsdiagnostik aussprechen, halten die Befürworter die PID in eng definierten Grenzen für sinnvoll. In der Frage, ob die genetische Untersuchung befruchteter Eizellen der Menschenwürde entspricht oder nicht, konnte allerdings kein Konsens gefunden werden.

CDU-Parteitag für PID-Verbot

Die Abstimmung auf dem heutigen CDU-Parteitag spiegelt daher auch deutlich die unterschiedlichen Einstellungen bezüglich der Präimplantationsdiagnostik wider. 51 % der Delegierten entschieden sich – ganz im Sinne der Bundeskanzlerin Angela Merkel – gegen die PID und demnach für ein Verbot der Präimplantationsdiagnostik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: