Pharmakovigilanz

Der Fachbegriff Pharmakovigilanz bedeutet aus dem griechischen übersetzt so viel wie Heilmittel Wachheit bzw. Schlauheit. Die Pharmakovigilanz beschreibt damit das Bemühen, Nebenwirkungen und Wechselwirkungen von Arzneimitteln aufzudecken und vermeiden zu helfen. Gebräuchlich ist auch der Begriff Arzneimittelsicherheit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.