Norovirus

Das Humane Norovirus hat eine relativ kurze Inkubationszeit, die mit etwa 10-50 Stunden angegeben wird. Mit dem Norovirus infizierte Personen können dabei noch bis zu zwei Tage nach Abklingen der Symptome ansteckend sein. Die Symptome zeichnen sich meist durch Magen-Darm-Beschwerden wie Durchfall und Erbrechen aus (Gastroenteritis). Aber auch Symptome wie Kopfschmerzen und Muskelschmerzen können auftreten. Eine wirksame antivirale Therapie gegen das Norovirus ist bisher nicht bekannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.