Lebensmittelwarnung.de – Transparenz und Sicherheit für Verbraucher

Internetplattform Lebensmittelwarnung

Achtung: Lebensmittelwarnung!

Der gerade veröffentlichte Aktionsplan Verbraucherschutz in der Futtermittel-Kette sieht umfangreiche Maßnahmen vor, um die Verbraucher zukünftig  besser vor Lebensmittel-Verunreinigungen zu schützen.  Der Aktionsplan der Bundesministerin für Verbraucherschutz Ilse Aigner steht dabei unter dem Motto: Sicherheit und Transparenz für Verbraucher. Der aktuelle Dioxin-Skandal, und auch viele weitere Vorfälle im Zusammenhang mit Dioxin-Belastungen von Lebensmitteln in den vergangenen Jahren, zeigt deutlich, dass dringender Handlungsbedarf besteht.

Neue Internetplattform Lebensmittelwarnung.de geplant

Neben vielen weiteren Maßnahmen zur Verbesserung des Verbraucherschutzes widmet sich dementsprechend der letzte Punkt im Aktionsplan der Erneuerung des so genannten Verbraucher-Informationsgesetzes (VIG), um mehr Transparenz für Verbraucher zu erreichen. Ergebnisse der amtlichen Lebensmittelüberwachung könnten in Zukunft zum Beispiel über die eigens dafür bereitgestellte Internetplattform Lebensmittelwarnung.de veröffentlicht werden. Bei etwaigen Gesundheitsgefahren, zum Beispiel durch Grenzwert-Überschreitungen bei schadstoffbelasteten Lebensmitteln, könnten die Verbraucher schneller und effektiver informiert bzw. gewarnt werden.

Update: Lebensmitelwarnung.de ist jetzt online! (siehe Weblinks)

Kommentar/Meinung schreiben:



Copyright © 2012 Gesundheit-News.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten.