Kampf gegen Ambrosia Allergie in Bayern

Das Landratsamt in Günzburg (Bayern) hat zum Kampf gegen die stark allergieauslösende Pflanze Ambrosia aufgerufen. Wie die Augsburger Allgemeine berichtet, werden sowohl Landwirte als auch Gartenbesitzer dazu aufgerufen, gegen die Beifuß-Ambrosie vorzugehen. Mit dieser Aktion soll die bedenkliche Zunahme der so genannten Ambrosia-Allergie eingedämmt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: