Insemination

Was ist Insemination?

Insemination ist eine Form der künstlichen Befruchtung und wird als Samenübertragung des männlichen Samens in den weiblichen Genitaltrakt instrumentell, also ohne den eigentlichen Kopulationsakt, durchgeführt.

Kommentar/Meinung schreiben:



Copyright © 2012 Gesundheit-News.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten.