Ernährung: Abnehmen durch Verzicht auf Frühstück?

Gesundheitsexperten empfehlen die unterschiedlichsten Methoden, mit der richtigen Ernährungsweise das Körpergewicht positiv zu beeinflussen. Meist sind es mehr oder weniger wissenschaftlich begründete Diäten, die vermeintlich übergewichtigen Menschen beim Abnehmen helfen sollen. Die Bildzeitung titelte jetzt mit einer Variante, die aufhorchen lässt. “Frühstück ist nicht die wichtigste Mahlzeit am Tag!” und könne demnach ausgelassen werden. Wer auf das Frühstück verzichtet, führt dem Organismus zum einen weniger Kalorien zu und vermeidet zum anderen den so genannten Heißhunger im weiteren Tagesverlauf. Angeblich fußt diese Ernährungsempfehlung auf einer Studie, die von Wissenschaftlern des Klinikums rechts der Isar erstellt wurde. Weitere Details zur Ernährungsstudie nennt Bild leider nicht.

Kommentar/Meinung schreiben:



Copyright © 2012 Gesundheit-News.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten.