Erdnussallergie bei Kindern: Therapie und Desensibilisierung

In Deutschland leiden etwa 0,5 bis ein Prozent der Kinder an einer mitunter nicht ungefährlichen Erdnussallergie. Eine Pilotstudie zur oralen Immuntherapie bei Kindern mit Erdnussallergie an der Berliner Charité zeigt nun erste Erfolge. Eine entsprechende Desensibilisierung gegen Erdnüsse erzielt bei den Kindern bisher eine Erfolgsquote von 61 %. Bis zur Anwendung einer standardisierten Therapie für Erdnuss-Allergiker können nach Aussage der Wissenschaftler allerdings noch einige Jahre vergehen.

Kommentar/Meinung schreiben:



Copyright © 2012 Gesundheit-News.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten.