Demenz und Alzheimer: Gefahr für Deutschland?

Experten prognostizieren für die kommenden Jahre und Jahrzehnte eine starke Zunahme der Demenz und Alzheimer Krankheit. Bereits jetzt sind in Deutschland weit über 1 Million Menschen an Demenz erkrankt, jedes Jahr kommen angeblich eine Viertelmillion Demenzerkrankungen hinzu. Sollte sich diese negative Entwicklung fortsetzen, rechnet man auf Grundlage der Bevölkerungspyramide bis zum Jahr 2050 mit sage und schreibe 115 Millionen Menschen mit Demenz. Daraus ergebe sich zwangsläufig eine enorme Gefahr für die soziale und ökonomische Stabilität in Deutschland, die nur mit einer stärkeren Initiative in den Bereichen Politik, Wissenschaft und Medizin abzuwenden sei.

Kommentar/Meinung schreiben:



Copyright © 2012 Gesundheit-News.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten.