Ärzteliste 2011 zeigt beste Ärzte Deutschlands?


Reviewed by:
Rating:
5
On 24.06.2011
Last modified:28.08.2012

Summary:

Ärzteliste 2011: Deutschlands beste Ärzte

Liste der besten Ärzte Deutschlands (2011)

Deutschlands beste Ärzte“, so lautet der Titel einer neuen Ärzteliste, die vom Verbrauchermagazin “Guter Rat” jüngst  zusammengestellt wurde. Grundlage für die Bewertung der vermeintlich besten Ärzte in Deutschland ist unter anderem die Befragung der Mediziner selbst. Die Auskunft darüber, von welchem Arzt diese sich bzw. ihre Familienangehörigen medizinisch behandeln lassen würden, liefert die entsprechenden Pluspunkte für die Aufnahme in die Liste der besten Ärzte Deutschlands. Außerdem wurden so genannte Hygiene-Maßnahmen der Krankenhäuser (Stichwort: Krankenhaushygiene) bei der Punktevergabe berücksichtigt.

Fachgebiete der besten Ärzte Deutschlands

Folgende medizinische Fachgebiete wurden vom Verbrauchermagazin “Guter Rat” abgefragt: Augen, Brustkrebs, Onkologische (Uro-)Gynäkologie, Chrirurgie des Verdauungstraktes, Diabetes, Enddarm/Hämorrhiden, Gastroenterologie/Hepatitis, Haut/Allergien/Hautkrebs, Hämatologie/Onkologie, Hernien/Leistenbruch, Herz, Hirn/Tinnitus/Schwindel, Kinder- und Jugendmedizin, Krampfadern, Lunge/Lungenchirurgie/Allergien, Neurologie/Neurochirurgie, Nieren, Orthopädie/Unallchirurgie, Osteoporose/Osteologie, Palliativmedizin, Rheuma/Rheumachirurgie, Schilddrüse/Endokrine Chirurgie, Schmerz/Rücken/Migräne, Sodbrennen,
Urologie/Männergesundheit.

Die vollständige “Guter Rat Ärzteliste 2011” steht als PDF zum kostenlosen Download bereit (siehe Weblinks).

Kommentar/Meinung schreiben:



Copyright © 2012 Gesundheit-News.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten.