Adipositas

Adipositas ist die medizinische Bezeichnung für krankhaftes Übergewicht durch die übermäßige Bildung von Fettgewebe. Adipositas wird auch als Fettleibigkeit beziehungsweise Fettsucht bezeichnet. Auf Grundlage des Body Mass Index (BMI) unterscheidet die Medizin zwischen drei unterschiedlichen Adipositas-Schweregraden, Grad I, II und III (Adipositas permagna, morbide Adipositas). Adipositas wird für unterschiedliche Krankheiten, wie zum Beispiel Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und diverse Krebsarten verantwortlich gemacht. Die Vorstufe von Adipositas wird auch als Präadipositas bezeichnet.

Kommentar/Meinung schreiben:



Copyright © 2012 Gesundheit-News.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten.